Luftbett Ratgeber – Aufblasbare Gästebetten


Einfache Luftmatrazen waren gestern…
Heute kauft man hochwertige Premium Luftbetten!


auf einem luftbett schlafenEin Luftbett ist eine Matratze, die meist mittels einer elektrischen Pumpe aufgeblasen wird und im Normalfall den Deutschen für kurze Zeit als Gästebett dient. Anders als bei einer altmodischen Luftmatratze, wie man sie aus früheren Zeiten von einem Campingausflug her kannte und die einfach nur aus einer Hülle bestand, verfügt das Luftbett über mehrere gut durchdachte Komponenten, die zusammengenommen den hervorragenden Schlafkomfort gewährleisten. Luftbetten sind dank ihrer hohen Bequemlichkeit auf Platz 1 unter den flexiblen Gästebetten der Deutschen zu finden, nach den Klappbetten und den zusammenklappbaren Liegen, die mit einer Matratzenauflage versehen sind. Auch als kurzfristiges Ersatzbett zum Beispiel nach einem Umzug, wenn die Möbel bzw. das Bett noch nicht vollständig aufgebaut ist, oder als Teil der modernen Campingausrüstung kommen Luftbetten immer häufiger zum Einsatz. Ein weiterer Einsatzbereich wäre die Verwendung in einer Zweitwohnung oder Ferienwohnung, wo nur die absolut notwendigsten Möbel vorhanden sein sollen. Ein Bett zählt zwar zweifellos zu den wichtigsten Möbel, aber wozu ein teures Zweitbett kaufen wenn auch ein günstiges selbstaufblasendes  Ersatzbett seinen Zweck erfüllt?

Praktisches und flexibel einsetzbares Gästebett oder Ersatzbett

Ein Luftbett kann sogar in einem Bettgestell und auf einem Lattenrost angewandt werden. Dieser erfüllt dann jedoch nur eine stabilisierende und stützende Rolle ohne die Möglichkeit, abzufedern oder den Härtegrad zu bestimmen. Egal, ob das Gästebett nun für daheim oder vielleicht auch für unterwegs, zum Beispiel auf Festivals genutzt wird: Mit einem Luftbett schläft man immer mit höchstem Liegekomfort. Das Schlafen in Luftbetten ist im Gegensatz zum Liegen auf der altmodischen Luftmatratze besonders gesund, da sich die Oberfläche durch die große Luftkammer in der Mitte bestens den ergonomischen Bedingungen des Liegenden anpassen kann. Wirbelsäule und Rücken werden so die ganze Nacht über geschont. Ein qualitativ hochwertiges Luftbett bietet somit mehr Schlafkomfort als eine ältere oder eine billige Matratze.

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
- 5,15 EURBestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 6
- 2,00 EURBestseller Nr. 7
- 11,85 EURBestseller Nr. 8
- 12,46 EURBestseller Nr. 9

Einige Beispiele für hochwertige Luftbetten


Luftbett Pillow Rest Blue Queen des Herstellers Intex

Intex-Luftbett-Pillow-Rest-Blue-QueenDieses Luftbett verfügt über eine integrierte Luftpumpe für das schnelle Befüllen und Entleeren des Luftbettes. Die Höhe des Luftbettes beträgt angenehme 42 cm die integrierten Kissen sorgen für einen angenehmen Liege- und Schlafkomfort. Das Luftbett wird mit Tragetasche geliefert. Sein günstiger Preis macht dieses Modell zum attraktiven Einsteigermodell.

Intex Luftbett Pillow Rest Blue Queen (230 V), blau, 152 x 203 x 42 cm
2211 Bewertungen

Luftbett Comfort Plush High Rise Airbed Kit „Queen“

Comfort-Plush-High-Rise-AirbedDie Luxusausführung des Herstellers Intex besitzt die Maße von 152 x 203 x 56 cm und ist somit als Doppelbett geeignet. Trotzdem lässt sich das Luftbett sehr platzsparend zusammenfalten und auf kleinem Raum bestens verstauen. Durch die inklusiv eingebaute Hochleistungspumpe ist ein Aufbau in nur 4 1/2 Minuten möglich. Höchster Schlafkomfort ist möglich dank der großen Höhe und der starken Seitenwände. Lieferung inklusive Tragetasche.

Luftbett mit integrierter Pumpe des Herstellers Bestway

Bestway-Luftbett-Integrated-PumpeDieses Luftbett hat eine Belastbarkeit von bis zu 295 kg und eine komfortable Größe von 203 x 152 x 46 cm. Die integrierte Elektropumpe läuft über den handelsüblichen Stromanschluss von 220-240 V und ermöglicht den schnellen Aufbau in etwa 240 Sekunden. Das Luftbett ist durch die i-Beam-Konstruktion sehr robust und dank des 0,57/ 0,39mm Vinyls extrem strapazierfähig. Lieferung erfolgt inklusive bedruckter Tragetasche und extra starkem Reparaturflicken.

Bestway Luftbett Premium+ Queen-Size, mit eingebauter Pumpe, 203 x 152 x 46 cm
161 Bewertungen

Kinderluftbett: Kidz Travel Bed Set, phthalates-free des Herstellers Intex

Kidz-Travel-Bed-Set KinderluftbettDieses Luftbett mit den Maßen 107 x 168 x 25 cm und dem hohen Rahmen ist besonders für Kinder geeignet, da ein Herunterfallen während des Schlafens nicht möglich ist. Die Innenmatratze ist herausnehmbar und separat anwendbar. Das Kinderluftbett in der Farbe Beige wird inklusive einer Tragtasche und einer Handpumpe verkauft und kann somit auch zum Einsatz kommen, wo kein Stromanschluss zur Verfügung steht. Es eignet sich sowohl für das Baby als auch für das Kleinkind.

SingleLuftbett Deluxe Pillow grey-blue Twin

Deluxe-Pillow-grey-blue-TwinDieses Einzel-Luftbett für eine Person mit den Maßen von 99 x191 x 43 cm in grau überzeugt durch seine hohe Stabilität und der beflockten Vinyl-Oberfläche. Das eingebaute Kissen sorgt für angenehmen Liege- und Schlafkomfort. Die integrierte 230 V Luftpumpe sorgt für ein schnelles Befüllen und Entleeren des Luftbettes. Die Lieferung erfolgt inklusive Tragetasche für den schonenden Transport oder staubfreie Lagerung.

- 8,36 EUR
Intex Luftbett Deluxe Pillow grey-blue Twin (230 V), grau, 99 x191 x 43 cm
723 Bewertungen

Der Aufbau eines aufblasbaren Gästebettes

Raised-Downy Blue Queen Detail - Foto: Amazon

Raised-Downy Blue Queen Detail – Foto: Amazon

In der Regel bestehen Luftbetten (Airbeds)  aus einem Luftkern, den Sie ganz nach Ihren Wünschen und Liegebedürfnissen durch die Regulierung der Menge Luft stufenlos von ganz weich bis extra hart einstellen können und so eine Matratze ganz nach Ihrem Ansinnen erhalten. Die weiteren Komponenten, die ein luxeriöses aufblasbares Bett ausmachen, variieren ganz nach Hersteller. So kann zum Beispiel ein Schaumstoffrahmen für die benötigte Stabilisierung der Seiten sorgen. Bei anderen Schlafsystemen ist der Luftkern von Viskose- oder Kaltschaum umgeben oder in Latex eingebettet. Diese Schicht ist wiederum umgeben von einem schützenden Netzgewebe. Über den Pumpenkörper bzw. das Ansaugventil wird die Luftmenge im Inneren stufenlos reguliert und der gewünschte Härtegrad des Luftbettes eingestellt. Die Hersteller der Luftbetten bieten ihre Produkte entweder mit elektrisch bedienbaren Luftpumpen an, die in die Luftbetten eingearbeitet sind oder die separat angeschraubt werden müssen. Als Stromanschluss dient hier entweder die Steckdose mit 230 V oder bei anderen Modellen auch ein Anschluss an den Zigarettenanzünder. Weiterhin gibt es Pumpen, die ganz ohne Strom auskommen, weil sie manuell bedient werden können. Wie zum Beispiel eine einfache Fußpumpe oder Hochleistungshandpumpe mit denen die Luft in wenigen Minuten in das Bett oder alternativ auch wieder hinausgepumpt werden kann. Neuere Modelle können sogar mittels einer Akku-Luftpumpe aufgeblasen werden, die wiederaufladbar ist und so überall zum Einsatz kommen kann.

Campingaz Smart Double Quickbed von Coleman. Inkl Kopfkissen & Staufach. Boden & Seiten aus PVC, sowie weiche, rutschsichere Veloursoberfläche. Belastbarkeit: 400 kg. Abmasse (aufgepumpt): 188 x 137 x 19 cm

Campingaz Smart Double Quickbed von Coleman. Inkl Kopfkissen & Staufach. Boden & Seiten aus PVC, sowie weiche, rutschsichere Veloursoberfläche. Belastbarkeit: 400 kg. Abmasse (aufgepumpt): 188 x 137 x 19 cm – Foto: Amazon

Diese sind zum Beispiel besonders gut bei einem Campingeinsatz Outdoor in der Wildnis oder im Garten unter den Sternen geeignet, wo es in der Regel keinen Strom gibt. Als weitere Möglichkeit kommen auch selbstaufblasende Luftbetten zum Einsatz, die durch einfaches Aufdrehen des Ventiles das Vakuum im Innern durch Luft ersetzen. Zum Entleeren des Luftbettes wird in diesem Fall wie bei einer herkömmlichen Luftmatratze die Luft einfach herausgedrückt und das Ventil fest verschlossen. Premiumbetten sind eventuell mit einem Druckreduzierventil mit Skala ausgestattet, wodurch ein gezielteres Regulieren der Luftmenge und somit des Härtegrades möglich ist. Für mehr Hygiene dient bei allen Modellen ein alles umschließender Bezug, der genau wie bei einer herkömmlichen Matratze bei 60 Grad waschbar ist und verhindert, dass man in der Nacht zu sehr schwitzt. Prinzipiell kann ein Luftbett auch repariert werden, aber wenn es öfter benutzt wird, sollte man über den Kauf eines neuen Luftbettes nachdenken, wenn das Alte defekt ist und Luft verliert. Mithilfe eines passenden Reparatursets aus Sandpapier, Velours Flicken und Spezialkleber können Sie kleine Löcher in Ihrem Luftbett auch selber reparieren. Spezielle Reparatursets für Velours Betten sind zwar zu bevorzugen, aber im Notfall reicht dazu auch oft ein einfacher Fahrradflicken.

Worauf sollte beim Kauf eines Luftbettes geachtet werden

Intex Doppelluftbett Raised Downy Blue Queen

Intex Doppelluftbett Raised Downy Blue Queen. Breit: 152 cm / Lang: 203 cm / Hoch 56 cm (!) Farbe Blau, inkl elektrische Pumpe – Foto: Amazon

Möchte man sich ein Luftbett kaufen, so ist es ratsam, sich im Vorfeld einige Gedanken zu machen, welches Luftbett am besten für seine Zwecke geeignet ist. Hauptsächlich kommt es natürlich immer darauf an, für welche Gelegenheiten und in welcher Größe man ein Luftbett kaufen möchte. Die Gästebetten werden für Single oder für zwei Personen als Doppelbett in Double oder King Size angeboten. Wird das Gästebett nur hin und wieder einmal zu Hause oder beim Zelten oder Camping als Campingbett für unterwegs benötigt, so reicht ein schmaleres und platzsparendes Singlebett vollkommen aus. Muss man nicht so sehr auf den Platz achten, so wäre vielleicht ein Doppel-Luftbett angebrachter. Der hervorragende Schlafkomfort ist zwar bei beiden Varianten gleich gut, aber viele bevorzugen das Schlafen in einer etwas breiteren Schlafstätte. Im Gegensatz zu herkömmlichen Luftmatratzen kommen die meisten Premium-Modelle mit einer Matratzenhöhe von 40 cm und mehr daher. Ein allzu schwungvolles Umdrehen auf einer zu kleinen Matratze kann unter Umständen zu einer recht unsanften Begrüßung des Fußboden führen. Die Höhe ist zwar nicht besonders hoch, aber die Überraschung umso mehr.  Hier wäre eine Doppel-Luftmatratze vielleicht besser geeignet. Für Ehepaare, bei denen ein Partner sehr unruhig schläft, eignen sich zwei Single-Luftbetten jedoch besser, da so der Schlaf des anderen Ehepartners bei dem vielen Herumwälzen nicht so störend wirkt. Achten Sie ebenfalls auf das max zugelassene Gewicht. Gute Doppelluftbetten verfügen über eine max  Tragkraft ab 250 Kg und mehr. Für 2 Personen also durchaus ausreichend.

intex-handluftpumpeGenauso wichtig wie die Größe ist auch die Art der meist integrierten Pumpe, die man gemäß des späteren Einsatzortes weise wählen sollte. Ausschlaggebend sind weiterhin natürlich auch die Qualität und der Preis. Markenhersteller wie Intex, Bestway, Aerobed, Campingaz und Coleman bieten in ihren Shops qualitativ hochwertige Produkte zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis an und garantieren so, dass man lange Freude an seiner neuen Luftmatratze für seine Gäste hat. Einige Modelle der genannten Hersteller finden Sie natürlich auch hier wieder. Hat man sich für ein Modell entschieden, stellt sich noch die Frage, wo man es tatsächlich kaufen sollte. Natürlich kann man sich auch ein Schnäppchen aus dem Supermarkt oder dem Discounter erwerben, die als billige Massenware in regelmäßigen Abständen dort angeboten werden. Möchte man jedoch ein etwas hochwertiges Luftbett von guter Qualität haben, sollte man zum Fachmann gehen. Ist gerade keiner in der Nähe, so bieten verschiedene Anbieter ihre Markenartikel auch im Internet zum Kauf an. Der Onlinekauf gestaltet sich dabei als denkbar einfach und ist dank der sicheren Bestellmöglichkeiten von heute auch kaum noch mit einem Risiko verbunden. Per Mausklick landet das gewünschte Modell in den Warenkorb und kann bequem von zu Hause aus bestellt werden. Innerhalb weniger Tage wird die Bestellung dann angeliefert. Dank flexibler Zahlungsarten, von Lastschrift über Kreditkarten bis hin zum Kauf auf Rechnung und der schnellen Lieferung wird das Online Shopping immer mehr zur Alternative für Jedermann.  Ein gesetzlich vorgeschriebenes Widerrufsrecht sichert dem Kunden die Möglichkeit zu, den bestellten Artikel bei eventuellem Nichtgefallen wieder zurückgeben zu dürfen. Dank des kleinen Formates des zusammen gelegten Luftbettes ist auch die Lieferung als kleines Paket kein Problem. Abschließend sei gesagt, dass die Qualität entscheidend ist, wie zuverlässig das Luftbett und die dazugehörige Pumpe arbeitet und wie lange man dementsprechend auch Freude an dem Gästebett hat. Qualität zahlt sich eben aus.

Die Vor- und Nachteile eines Luftbettes

Einige Vorteile wurden im Vorfeld ja schon nebenbei erwähnt, sollten hier aber noch einmal zusammenfassend aufgelistet werden:

  • Luftbetten garantieren einen hohen Liegekomfort und Schlafkomfort durch die hervorragende Anpassungsmöglichkeit der Oberfläche an den menschlichen Körper. Egal, wie man sich bettet, die Wirbelsäule wird durch das Schlafen in einem Luftbett immer entlastet.
  • Durch das entspannte Liegen ist ein sehr erholsamer Schlaf möglich. Man erwacht morgens gut ausgeruht und ist daher den Tag über weniger empfänglich für Stress.
  • Der Härtegrad eines Luftbettes ist individuell und stufenlos einstellbar. Somit ist ein Luftbett auch für unterschiedliche Bedürfnisse verschiedener Gäste bestens geeignet.
  • Im Normalfall besitzt ein Luftbett die gleiche Größe wie eine Matratze, daher lässt es sich gut mit einem Spannbettlaken beziehen.
  • Aufblasbare Betten haben einen geringen Pflegeaufwand und müssen nicht wie Matratzen ab und zu gewendet werden.
  • Sehr geringe Gefahr von Milbenbefall wegen der hygienischen Eigenschaften. Daher sind sie auch sehr gut für Allergiker geeignet.
  • Der niedrige Preis bei gleichzeitiger hoher Qualität ist ein weiterer Vorteil von Luftbetten gegenüber anderen Gästebetten.
  • Großer Vorteil von Luftbetten ist die Platzersparnis beim Verstauen, wenn das Luftbett nicht benötigt wird oder transportiert werden muss.

Natürlich gibt es auch einige kleine Nachteile, die jedoch hauptsächlich durch den dauerhaften Gebrauch von Luftbetten in Einzelfällen vorkommen können und die hier nicht unerwähnt bleiben sollten:

  • Natürlich kann die Luft mit der Zeit auch aus hochwertigen Luftbetten entweichen, ein Nachregulieren ist aber bei kleineren Differenzen mittels Pumpe kein Problem.
  • Der Aufbau ist umständlicher als bei anderen Arten von Gästebetten, die nur auseinander geklappt werden müssen.
  • Luftbetten mit Elektropumpe oder Luftbetten mit integrierter Pumpe können beim Aufbau sehr laut sein, schlecht, wenn nebenan schon Kinder schlafen.
  • Aufpumpbare Betten sind im Gegensatz zu klappbaren Gästebetten nicht in der Lage, von unten her zu belüften. Daher ist ein Gästebett für stark schwitzende Menschen weniger geeignet, wenn diese längere Zeit darauf schlafen möchten.
aufblasmoebel-intex-ultral-lounge

Intex Aufblasmöbel Ultra Lounge, Grau, 99 x 130 x 76 cm / Ø 64 x 28 cm – Foto: Amazon

Weitere aufblasbare Sessel und Sofas

Nicht nur selbstaufblasende Betten lassen sich erwerben, genauso im Trend liegen aufblasbare Sessel oder sogar Sofas. Aufpumpbare Möbel eignen sich dabei längst nicht nur für Kinder oder als Freizeit- und Partyspaß. Aufblasbare Sessel oder Sofas machen allen Altersgruppen Spaß und sind zudem extrem platzsparend.  Ganz egal ob als Gimmick Indoor in der Wohnung oder für den zusätzlichen Komfort Outdoor beim Campen.

Fazit: Luftmatratze selbstaufblasend = praktischu und schnell verstaubar

Ein aufblasbares Einzel-Luftbett oder Doppel-Luftbett ist ein gutes Gästebett, mit deren Hilfe die Gäste komfortabel übernachten können. Selbst überraschende und kurzfristige Gäste können Dank des flexiblen Einsatzes einen bequem und durchaus komfortablen Schlafplatz finden.  Durch seine besondere Konstruktion kann es so auch in vorübergehenden und nicht alltäglichen Schlafsituationen zu einem erholsamen Schlaf verhelfen. Ein Luftbett lässt sich schnell aufbauen und bei Nichtgebrauch flott wieder zusammenlegen und auf kleinstem Raum verstauen. Es ist dank seiner komfortablen Höhe auch für ältere oder schwerere Menschen bestens geeignet. Ein Luftbett hat dank seiner besonderen Beschaffenheit ein durchschnittliches geringes Gewicht von nur 4 bis 8 Kilo. Je nach Ausführung und Modell halten sich die Kosten für die Anschaffung eines Luftbettes ebenfalls in Grenzen, wenn man bedenkt, welche Vorteile ein Luftbett anderen klappbaren Gästebetten gegenüber hat. Ein gutes Doppelbett, mit einer Breite ab 150 cm, einer Länge ab 200 cm und einer Höhe ab 40 cm, kann man durchaus schon zu einem Preis von 40 Euro bis 100 Euro bekommen. Hochwertige Luxusmodelle kosten selbstverständlich mehr. Kommt das Bett jedoch nur gelegentlich zum Einsatz, reicht eines der mittelpreisigen Modelle aus. Der Kauf eines Luftbettes ist daher eine sinnvolle Investition und sollte in keinem Haushalt fehlen. Ganz egal bei welchem Einsatz, beim Camping oder als Schlafmöglichkeit für Gäste, als Classic oder Deluxe Version: Gästebetten zum aufpumpen sind immer praktisch (siehe auch Luftbett Test).

*Alle angezeigte Preise inkl Mwst, zzgl. Versandkosten laut Anbieter.

 
4.52